Gehen Sie direkt zum Inhalt

Sie haben einen Verbündeten gegen Schimmel: CAMP

Contro la muffa hai un alleato: CAMP

Es ist sehr wichtig zu wissen, wie man Schimmel von Oberflächen in Ihrem Zuhause entfernt. Der Schlüssel liegt darin, rechtzeitig einzugreifen, bevor es sich ausbreitet und zu einem noch größeren Problem wird.

Schimmel kann tatsächlich dazu führen, dass Oberflächen verfaulen und gesundheitliche Probleme wie Allergien, Reizungen der Atemwege und Müdigkeit verursachen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie unsere Anti-Schimmel-Produkte verwenden und geben Ihnen einige kleine Tipps, um den Feind zu besiegen. Ein Beispiel? Wenn Sie duschen oder kochen, öffnen Sie das Fenster oder schalten Sie den Ventilator ein. So vermeiden Sie Kondensfeuchtigkeit, die die häufigste Ursache für die Entstehung von Schimmel ist.

 

 

Ein kleiner Ratschlag

Der effektivste Weg, Schimmel zu beseitigen, besteht darin, seine Ursachen zu beseitigen. Finden Sie also heraus, woher die Luftfeuchtigkeit kommt und verbessern Sie die Belüftung Ihrer Räume.

Stellen Sie dann sicher, dass die Dachrinnen und Fallrohre nicht verstopft sind, dass das Wasser ordnungsgemäß abfließt und dass es keine Infiltrationen gibt.

Und im Haus? Vermeiden Sie es, Wäsche drinnen zu trocknen, lüften Sie Räume häufig, achten Sie auf mögliche Lecks in den Leitungen und installieren Sie Abluftventilatoren in Badezimmern, Küchen und Waschküchen. Ein elektrischer Luftentfeuchter kann auch nützlich sein, um die allgemeine Luftfeuchtigkeit in Ihrem Zuhause zu senken.

Jetzt schützen Sie sich

Tragen Sie vor jedem Eingriff eine Maske, ggf. FFP2, um das Ansaugen der mikroskopisch kleinen Sporen zu vermeiden, Gummihandschuhe, am besten lange, zum Schutz Ihrer Hände und eine Brille, um zu verhindern, dass die Sporen mit Ihren Augen in Berührung kommen .

 

 

Lass uns mit dem Entfernen fortfahren

Sie können mit zwei Camp-Produkten direkt in den Schimmel eingreifen: dem Remove Mold und dem Schimmelpilzkontrolle wird wiederhergestellt. Ziel ist es, Schimmelflecken von den Wänden zu entfernen und deren erneutes Auftreten zu verhindern.

Sprühen Sie zunächst den Schimmelentferner auf die betroffene Oberfläche, lassen Sie ihn einige Minuten einwirken und entfernen Sie eventuelle Schimmel- und Schwärzungsrückstände mit einem feuchten Tuch.

Später, wenn die Oberfläche trocken ist, können Sie Muffa Control Risanante (mit Rolle oder Pinsel) gleichmäßig auftragen, um ein erneutes Auftreten des Phänomens zu verhindern.

Die Behandlung vor dem Lackieren

Bevor Sie die Wände Ihres Hauses streichen, können Sie mit einem Anti-Schimmel-Zyklus eingreifen, indem Sie Muffa Control Risanante direkt auf die Wand auftragen.

Nach 48 Stunden müssen Sie die behandelte Oberfläche reinigen und schleifen, um Flecken und Schwärzungen zu entfernen.

Bevor Sie mit dem Malen fortfahren, tragen Sie das Fixiermittel auf Fixacryl Antimuffa das die Oberflächen festigt und die Verankerung der Farbe verbessert.

Fügen Sie dann das Schimmelbekämpfungsadditiv zur Farbe auf Wasserbasis hinzu, um die vorbeugende Wirkung zu verstärken, und fahren Sie fort malen .

Ein letzter Versuch und Sie sind fertig

Wir haben es fast geschafft. Tragen Sie nun das Muffa Control Risanante erneut vollflächig auf, um die Bildung von Kondenswasser zu verhindern. Dieser Schritt empfiehlt sich insbesondere in besonders feuchten Umgebungen.

Da Sie nun den Feind kennen und wissen, wie Sie ihn besiegen können, erwarten wir Sie auf unserer Website mit allen Camp-Produkten.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.